Thomas als Sänger

  • So ich dachte mir, da es im Bernd-Board so einen Thread gibt, kann's nicht schaden auch für den Herrn Götz so einen aufzumachen ;).


    Ich persönlich mag seine Stimme sehr gerne und "Rock'n'Roll Star" hat sich für mich auch zu einem Konzerthighlight entwickelt :). "Another Girl, Another Planet" brauchte da etwas länger bis es so richtig gezündet hat. Was aber eher am etwas "ungewöhnlichen" Sound (Warum denk' ich gerade an "Fuzzy Lights"? :mrgreen:) lag. Gefällt mir dafür aber nun umso besser.


    Was haltet ihr von seinen Gesangsqualitäten?
    Ich hoffe sehr stark, daß er auf dem neuen Album einen Song singt!
    Also Arnim, mach ma Platz am Mikro!
    Nein, ich hab ganz sicher nichts gegen Arnims Stimme! Aber solche gesanglichen Qualitäten wie sie Thomas meiner Meinung nach besitzt, sollten nicht versauern. Und ein bißchen Abwechslung kann nicht schaden.




    (btw: Gehört zwar nicht hier her- muß ich aber noch loswerden: Ja, ich möchte bitte auch wieder einen "Bernde-schreit-ins-Mikro-Song"! )

  • Jaaaaaaa... Thomas hat echt ne geile Stimme. Ich finde Soothe Me einfach wunderschön :klatsch: . Wünsche mir auch einen neuen Song von Thomas gesungen :P . Habe leider noch nicht das vergnügen gehabt seine Sangeskunst Live zu erleben,... Hatte gehofft mit der DVD ändert sich das, aber naja, ich warte dan mal bis zur nächsten Tour l-)

  • Ähm "Soothe Me" ist ein wunderschöner Song- da gebe ich dir Recht, allerdings singt er den gar nicht ;). Der Song stammt aus der Feder von Thomas- vllt meintest du ja das?


    Wenn ich mich nicht gerade total irre, ist in der Banddoku auf der "B-Seite" ein kleiner Teil "Rock'n'Roll Star" zu bewundern- ziemlich am Ende. Müßte auf der SmackSmash-Tour Teil 2 in Dresden gewesen sein. (Man achte auf den Schlagzeuger- ein Grund mehr, daß Thomas live mehr singen sollte. Arnim am Schlagzeug sieht irgendwie witzig aus... )

  • ist ja super, dass es diesen Thread jetzt gibt.. ist ja quasi wie mein Zuhause :-D


    Ich muss sagen ich war auch hellauf begeistert wo ich plötzlich das Stück von RocknRoll Star gesehen hab@DVD


    Ich persönlich habe auch another girl zu einem meiner Lieblingslieder erkoren obwohl es halt kein orginal Beatsteaks Lied ist l-) l-) l-) l-) l-) l-)


    Aber ich find ihn als Songwriter auch sehr schick: so zB bei Hand in Hand (3 Minuten aufm Klo *weghau*) oder eben das schon angesprochene Soothe me..


    ich hoffe sehr stark auf mehr Sangeinsatz von seiner Seite.. die Stimme hat er auf alle Fälle.. obwohl die markante Stimme von Arnim auch unbeschreiblich toll ist!!!

    [b][u]INTERNASHVILLE URBAN PUSSY[/b][/u] [i]Die Grenze zwischen noch zulässiger Unschönheit und verbotener Hässlichkeit ist sicher im Einzelfall schwer zu ziehen[/i]
  • also ich bin von "rocknrollstar" auch total begeistert...
    also gerade live ein ziemlicher kracher..
    und auch ein viel gewünschter song bei einigen konzertfahrten..


    die andern lieder find ich nicht ganz soo toll..was nicht unbedingt an der stimme liegt..
    also nen song aufm album würde ich auch begrüssen..
    (vor allem kann dann ein konzert auch irgendwann länger gehn..wenn man arnim damit gesangspausen verschafft hehe..)

    [B]Zwingt das Leben Dich mal wieder in die Knie !! "Tanz einfach Limbo" [/B]:D !! [img]http://beatsteaks.com/assets/bin/ajax201304.gif[/img]
  • also man könnte vielleicht teilweise denken dass es peter ist aber wenn man schon den suefzer am anfang hört oder dann den refrain dürfte es klar sein dass das atw ist

  • es geht jetzt auch nicht primär darum dass Arnim Soothe me singt, sondern wohl eher dass Thomas es nicht singt, aber er halt diese wundervolle Zeilen toller Musikgeschichte geschrieben hat und das ist doch schon ein sehr grosses Lob wert oder ????


    ot: Katjes: tolles Ava *kicher* aber warum nicht Columbiahalle *gg*

    [b][u]INTERNASHVILLE URBAN PUSSY[/b][/u] [i]Die Grenze zwischen noch zulässiger Unschönheit und verbotener Hässlichkeit ist sicher im Einzelfall schwer zu ziehen[/i]
  • Mal ne Frage, bei NinaMarie singt Thomas ja "Mitten ins Gesicht"...singt er noch einen anderen? Bei einem waren wir uns nicht ganz so sicher, nur habe ichs leider nicht so mit Titeln und da ich die EP selbst noch nicht besitze kann ich auch nicht nachgucken...

    [img]http://www.peoplelikeyourecords.de/NEW_RELEASES/Frontkick-Cause_440x90.gif[/img] "If liberty means anything at all, it means the right to tell people what they do not want to hear"
  • ich würde sagen, er singt nur "mitten ins Gesicht" und Marten singt alle anderen!!!

    [b][u]INTERNASHVILLE URBAN PUSSY[/b][/u] [i]Die Grenze zwischen noch zulässiger Unschönheit und verbotener Hässlichkeit ist sicher im Einzelfall schwer zu ziehen[/i]
  • Ich zitiere mich grad mal selber:

    Zitat

    Original von schwedin
    Ich hoffe sehr stark, daß er auf dem neuen Album einen Song singt!
    Also Arnim, mach ma Platz am Mikro!
    Nein, ich hab ganz sicher nichts gegen Arnims Stimme! Aber solche gesanglichen Qualitäten wie sie Thomas meiner Meinung nach besitzt, sollten nicht versauern. Und ein bißchen Abwechslung kann nicht schaden.


    Und dann gleich auf der ersten Single- der "Bandrückmeldung" quasi?! Wunderprächtig! DANKE, Jungs! :D



    Ich pack das mal hier rein, geht ja nicht um Peter:

    Zitat

    Original von frusciantefan
    interessant ist nur, wie das ganze live dann aussieht ;)


    Beziehst du dich dabei auf "Jane Became Insane"? Weil genau das hab ich mich gestern auch schon gefragt! Ich kann mir bei Thomas einfach nicht vorstellen, daß er gleichzeitig Schlagzeug spielt und singt! (Bei Arnim kann ich's mir allerdings noch weniger vorstellen. *g*) Bin gespannt wie sie das lösen werden... weil als Single können se das ja nicht einfach mal weglassen. (Ich denke mit Schmerzen an "Everything"!!! :rolleyes: )
    Aber wer bin ich, daß ich mir den Kopf von den Herren Künstlern zerbreche?!

  • Mein simpler Tipp wäre ja, dass das live dann einfach nicht Thomas sondern eben, ja...Arnim singt

    [img]http://www.peoplelikeyourecords.de/NEW_RELEASES/Frontkick-Cause_440x90.gif[/img] "If liberty means anything at all, it means the right to tell people what they do not want to hear"
  • Zitat

    Original von turbo-julia
    Mein simpler Tipp wäre ja, dass das live dann einfach nicht Thomas sondern eben, ja...Arnim singt


    NEEE! *mecker*gg*
    Dann wenigstens "Wunschkonzert" a la das Publikum darf sich mal den Sänger aussuchen. Meint ihr man wird da überstimmt, wenn man's von Thomas hören will? :gruebel: *g*

  • Zitat

    Original von schwedin


    NEEE! *mecker*gg*
    Dann wenigstens "Wunschkonzert" a la das Publikum darf sich mal den Sänger aussuchen. Meint ihr man wird da überstimmt, wenn man's von Thomas hören will? :gruebel: *g*


    Na das ist ja nicht mein Wunsch aber ich denke dass es so aussehen wird und Wunschkonzert...ich weiß nicht ob sich da ne Mehrheit für Thomas finden lässt, mir graut es sowieso schon etwas vor der Publikumsentwicklung

    [img]http://www.peoplelikeyourecords.de/NEW_RELEASES/Frontkick-Cause_440x90.gif[/img] "If liberty means anything at all, it means the right to tell people what they do not want to hear"
  • also ich wär absolut für thomas als sänger wenn ers hinbekommt mit singen und spieln xD .. ansonsten .. setzen wir einfach arnim hinter schlagzeug der macht das schon ;)

    [SIZE=9][I]This is mine it will never be yours[/I] [IMG]http://www.blotspot.de/files/bilder/lim_mes_banner.jpg[/IMG] [I]Stay away from what I love[/I][/SIZE]
  • Dann muss er halt beides gleichzeitig machen :smily0032: .
    Andere Künsterler machen das ja auch ;).
    Naja wir werden es sehn. Nur fände ich es nicht gut, wenn Arnim seinen Teil übernehmen würde. Also soll Thomas schon selbst singen.

  • Hatte Thomas eigentlich jemals schon mal ein Mikro bei sich an den Drums? Gibts ja öfter, dass Schlagzeuger singen, aber ich glaube nicht, oder???
    Dann ist das vllt. ne Neuerung :D
    Er bekommt bestimmt beides gebacken *lach*