Die Harry Potter-Filme

  • Alles zu den Potterfilmen hier rein.


    Mag sonst noch wer die Filme gerne? Habe bisher nur die Filme gesehen und die Bücher noch nicht gelesen.
    Welcher der Filme ist euer Lieblingsteil?

  • Ich liebe sie! :s-liebe:
    Meiner lieblingsteil ist 1 und 3 (3 ist mit diese fliegende pferd am ende.. nicht wa?)..
    Ich bin leider viieeel zu alt und diese hysterie wegen die schauspielern ist nicht so mein Ding - gott sei dank.. :uglyhammer_2: Aber die Filme sind tops, und ich sehe die wieder gern mehrmals.. :mrgreen:

    [URL=http://www.keinbockaufnazis.de/]http://www.keinbockaufnazis.de/[/URL] :respekt_2: [SIZE=10]Marlena Shaw[/SIZE][IMG]http://i6.photobucket.com/albums/y241/zlatanfansalbum/wub.gif[/IMG]
  • Also mein Lieblingsfilm ist bisher auch Teil 3, also der Gefangene von Askaban. Der neuste Teil hat mir leider nicht sooo gut gefallen. Was aber daran liegen könnte, dass es schon ewig her ist. dass ich das Buch gelesen habe.


    Ich muss dazu sagen, dass die Bücher um Welten besser sind, als die Filme, also schnell lesen ;) Aber es ist ja klar, dass man eine so umfassende Geschichte nicht in eine Film quetschen kann. Die haben teilweiße ja schon total Überlänge. Trozdem sind sie alle sehenswert ;) Nächstes Jahr soll ja schon Teil 1 von "Die Heiligtümer des Todes" bei uns anlaufen. Man darf gespannt sein ^^

  • Ich hab mal versucht ein Buch zu lesen, allerdings hab ich damals bei Teil 3 (is zu der Zeit grad erschienen) angefangen. Da ich aber keine Leseratte bin, hab ich mich dann doch mehr auf die Filme konzentriert! :)


    Ich mag sie auch sehr gerne, hab bis jetzt jeden im Kino schon angeschaut, etc.! :s-liebe: Ich mag alle Filme ziemlich gerne, weils auch einfach schön is, dass die Schauspieler immer die selben sind (bis auf Albus Dumbledore) und sozusagen mit den Filmfiguren mitwachsen und älter werden, aber am liebsten mag ich bis jetzt den letzten Teil, weil der irgendwie so schön düster is! :mrgreen:


    Was mich bisschen nervt, dass der letzte Teil in zwei Teile aufgeteilt ;) wurde, aber dann is wenigstens die Story gut gemacht und nicht bis ins unendlich zu nem bestimmten Zeitformat geschnitten!

    [align=center][FONT=arial][B][SIZE=12]When there's no more music left... the DEAD will walk the earth![/SIZE][/B][/FONT] [IMG]http://a574.ac-images.myspacecdn.com/images01/65/l_330b8fcd0982c47b9c750c45cda64195.gif[/IMG][/align]
  • also ich habe alle teile von harry potter gelesen und finde eigentlich den neuesten am besten, sprich den sechsten teil. bin sehr gespannt, wie man das letzte buch in 2 teile splitten wird. bin eigentlich schon von anfang an jedes mal ins kino gegangen und finde die filme gut. haben auch alle auf dvd :D

  • hab den 6. und 7. teil gelesen. finde die bücher einfach faszinierend. :s-liebe:
    und zu den filmen hab auch alle daheim. und finde den 5 teil am besten harry potter und der orden des phönix.



    finde es auch interessant zu beobachten wie sich die drei ( hermine, harry, ron) entwickeln, also sich verbessern in deren rollen.
    rupert grint aka ron weasley is mein traumtyp ^^nur so zur info.


    warte schon sehnsüchtig auf die letzten 2 teile.

  • Ich liebe die Bücher und ich mag die Filme ;)


    Filmtechnisch finde ich bislang "Der Gefangene von Askaban" und "Der Feuerkelch" am gelungensten.


    Und ich freu mich schon sooooooo derbe auf die Verfilmung des letzten Teils (*trailer*)
    - diesbezüglich kann es mir gar nicht früh genug November werden :mrgreen:

    [align=center][SIZE=10] [URL=http://twitter.com/jottpunkt][twitter][/URL] & [URL=http://jottpunkt.wordpress.com/][Blog][/URL] & [URL=http://www.facebook.com/jottpunktblog][Facebook][/URL][/SIZE][/align]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von jenna ()

  • Die Bücher sind mein Ein und Alles! Ich bin mit der Reihe aufgewachsen und liebe sie; die Filme sind meiner Meinung nach gut besetzt, aber zielen meiner Meinung nach auf ein viel zu junges Publikum ab!
    Die ersten Harry Potter-Bücher gehen mit Sicherheit noch als Kinderbücher durch...die letzten vier sind es keineswegs mehr und das vermisse ich auch in den Filmen...keine Brutalität, kein Blut (sechster Film - die Szene mit Harry und Draco im Klo - da fehlt das Blut!?), viel zu viel Liebeleien....hach man...


    Ich hoffe, es gibt beim 8. Film eine Möglichkeit, alle 8 Filme im Kino anzusehen :mrgreen:

    [img]http://i827.photobucket.com/albums/zz191/Pennsocke/matzesig.jpg[/img][i] Konzertberichte, Interviews, Gewinnspiele u.v.m. bei [/i][url='http://lieblingstape.de'][b][Lieblingstape][/b][/url] 2011: 04./05./07./10./18./28.03. - 16.04. - 23.11.
  • Zitat

    Original von Pennsocke
    (sechster Film - die Szene mit Harry und Draco im Klo - da fehlt das Blut!?),


    Also ich seh da Blut oO


    Ich freu mich jedenfalls auf die letzten zwei Filme, hoffe dass die sich diesmal bisschen mehr ans Buch gehalten haben...

    [align=center] .access adrenalin [IMG]http://i13.photobucket.com/albums/a282/abphotography/tanziwmv-1.gif[/IMG] [/align]
  • Ich kenne nur die Filme. Bin mal gespannt wie die letzen beiden umgesetzt werden. Vielleicht kann ich mich ja mal aufraffen und die Bücher lesen.
    Die Bücher sind eh immer besser als die Filme. Man kann nunmal ein Buch nicht 1 zu 1 umsetzen.

  • Hat wer von euch schon Teil 1 gesehen? Ich fand ihn echt gut. Bin jetzt schon am überlegen, ob ich mir die Bücher noch kauf und lese (auch wenn dadurch die Gefahr besteht, dass ich, wie bei "Der Herr der Ringe" im nachhinein vom Film enttäuscht bin). :D


    Was ich aber echt scheiße finde ist: Teil 2 von "Die Heiligtümer des Todes" soll ja in 3D rauskommen (wollten sie bei Teil 1 auch schon machen, aber da fehlte ihnen dann die Zeit, den Film noch in ne gute 3D-Fassung umzuwandeln). Find ich irgendwie total doof... :rotzunge:

    [align=center][FONT=arial][B][SIZE=12]When there's no more music left... the DEAD will walk the earth![/SIZE][/B][/FONT] [IMG]http://a574.ac-images.myspacecdn.com/images01/65/l_330b8fcd0982c47b9c750c45cda64195.gif[/IMG][/align]
  • Ich hab ihn gesehen und fand ihn echt klasse, der beste HP Film bisher.
    Diesmal haben sie sich auch etwas mehr ans Buch gehalten, nur war der Film spannender als das Buch selbst (ich hab damals eeeeewig gebraucht, weils so langweilig war).
    Jedenfalls bin ich froh, dass das ganze in zwei Teilen gemacht wurde, ansonsten würde wahnsinnig viel fehlen (wie im 6. Teil).


    Allerdings ist er nichts für Leute, die die anderen Filme oder Bücher nicht kennen, denn es gibt kaum Rückblicke die darauf schliessen, worum es bisher ging.

    [align=center] .access adrenalin [IMG]http://i13.photobucket.com/albums/a282/abphotography/tanziwmv-1.gif[/IMG] [/align]
  • also ich war auch im kino und fand den film klasse. =)
    spannend, manchmal auch ziemlich amüsant und düster.^^
    & dobby ist so süss. =P


    und ich stimme jessesgirl zu, wenn man die bücher oder filme nicht kennt hat man es wirklich ziemlich schwer..
    ich hatte manchmal ein wenig mühe.^^

  • Zitat

    Original von _hELLO_jOE_& dobby ist so süss. =P


    und ich stimme jessesgirl zu, wenn man die bücher oder filme nicht kennt hat man es wirklich ziemlich schwer..
    ich hatte manchmal ein wenig mühe.^^


    Oh ja, mit Dobby musst ich fast weinen... :(


    Ich musste auch ab und zu überlegen, weil dann mit Namen umhergeworfen wird, die mir entfallen waren. Am besten wärs einfach alle Filme zuvor nochmal anschaun. :mrgreen:

    [align=center][FONT=arial][B][SIZE=12]When there's no more music left... the DEAD will walk the earth![/SIZE][/B][/FONT] [IMG]http://a574.ac-images.myspacecdn.com/images01/65/l_330b8fcd0982c47b9c750c45cda64195.gif[/IMG][/align]
  • Mh, ich hatte das im zuletzt gesehenen Kinofilm-Thread vor einiger Zeit schon erwähnt, ich fand den solide und gut, aber nicht umwerfend. Es gab viele gute Szenen, aber für mich persönlich war der sooooo irre langgezogen teilweise - ich weiß aber nicht mehr, ob ich das beim Lesen auch so empfunden habe, streckenweise. (ich glaube aber nicht, die Bücher habe ich eigentlich immer konsequent in einem durch gelesen, abgesehen von notwendigen Schlaf-/Essens-/Toiletten-Pausen ;)) Teiliweise dachte ich wirklich, wenn Hermine NOCH einen Schutzzauber ausspricht, dann gehe ich mal kurz raus... Aber wie gesagt, trotz allem gut und solide und alles. Bloß weniger abgerundet als die anderen, aber das liegt wohl daran, dass er gesplittet wurde - bin wirklich gespannt auf den Rest! Die besten Filme bislang sind und bleiben für mich aber noch immer "Der Gefangene von Askaban" und "Der Feuerkelch" ;)


    PS: Dobby ist der absolute Held. Das war im Buch schon so schlimm, aber im Kino nochmal mehr.

    [align=center][SIZE=10] [URL=http://twitter.com/jottpunkt][twitter][/URL] & [URL=http://jottpunkt.wordpress.com/][Blog][/URL] & [URL=http://www.facebook.com/jottpunktblog][Facebook][/URL][/SIZE][/align]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von jenna ()

  • So war heute auch im Kino. Fand den Film ganz gut. War ganz schön düster und den hätte ich nicht für 12 Jahre freigegeben. Hab mich n paarmal erschreckt :D und paarmal mußte ich auch echt grinnen, als man Hermine und Ron sah :D. Bei Dobby sind bei mir echt die Tränen nur so gelaufen. Das war echt traurig. Ein großer Held in diesem Film.
    Freue mich schon riesig auf den letzten Teil und hoffe auf einen tollen Abschluss.


    Werde mir dann wohl doch die Bücher kaufen müssen und lesen :D

  • Normalerweise war ich immer am ersten Tag in den Filmen - dieses Jahr ergab sich keine Gelegenheit und ich hatte die Sache schon mit "Mhm, dann eben 7.1 und 7.2 auf einmal" abgetan, aber gestern ging's dann doch relativ spontan in den aktuellen Film.


    Ich war sehr überrascht, was den Film angeht - da wurde ausnahmsweise mal keine wichtige Szene weg gelassen und auch die Szenen, die Umstände (z.B. Bills Narben bzw Bill als Person) erklärten, die in den Filmen bisher noch gar nicht vorgekommen waren.


    Und "lang gezogen"? Fand ich rein gar nicht. Da fand ich das Buch wesentlich anstrengender und in die Länge gezogen ;) Und ich bin in der Regel ein Verfechter der Buch-Reihe und ein Gegner der Verfilmung ;)


    Dobbys Tod war definitiv die traurigste Stelle im Film - das war meiner Meinung nach aber auch die traurigste Szene in der kompletten Romanreihe (gleich nach Sirius' Tod). Wenn wir schon beim Thema "gut umgesetzt" sind: Ich fand die Filmkulissen äußerst gut umgesetzt. Ob Godrics Hollow oder auch Shells Cottage - meine Erwarunge wurden allesamt erfüllt. Nun darf man gespannt sein, wie der zweite Teil umgesetzt wird!

    [img]http://i827.photobucket.com/albums/zz191/Pennsocke/matzesig.jpg[/img][i] Konzertberichte, Interviews, Gewinnspiele u.v.m. bei [/i][url='http://lieblingstape.de'][b][Lieblingstape][/b][/url] 2011: 04./05./07./10./18./28.03. - 16.04. - 23.11.